Aktuell offene Stellen

1Geschäftsbereichsleitung Zentrale Aufgaben (d/m/w) (2019-GBL_1ZA)

Information

Im Zuge einer Ruhestandsplanung suchen wir spätestens zum 01.01.2020 eine

Leitung des Geschäftsbereichs Zentrale Aufgaben (d/m/w) in Vollzeit

Als Geschäftsbereichsleitung Zentrale Aufgaben sind Sie verantwortlich für die Grundsatzfragen des Stiftungsauftrages inkl. aller Stiftungsregularien, die allgemeine Verwaltung und deren Organisation bis hin zur Vermögens- und Finanzverwaltung.

Zu Ihren vielfältigen Aufgabenschwerpunkten gehören daneben
  • die Gesamtleitung des Geschäftsbereichs und Führen der nachgeordneten Mitarbeiter*Innen
  • das allgemeine Vertragsrecht, das Vertragsmanagement sowie das Stiftungsrecht
  • die Finanz- und Wirtschaftsplanung sowie die Vermögensverwaltung
  • die Organisation und Abwicklung von Zuwendungen (Spenden, Zustiftungen und Erbschaften)
  • die Auswahl und Koordination externer Dienstleister für die Gesamtstiftung
  • Sonderaufgaben in Abstimmung mit der Stiftungsleitung

Ihr Profil
  • abgeschlossenes wirtschafts- oder rechswissenschaftliches Studium bzw. vergleichbare beamtenrechtliche Laufbahn
  • umfassende Rechtskenntnisse, insbesondere im Vermögens-, Steuer-, Handels-und Zuwendungsrecht
  • unternehmerisch denkende Führungspersönlichkeit, idealerweise mit mehrjähriger Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung mit sehr guten Fachkenntnissen und großer Zahlenaffinität
  • ausgeprägte Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit mit Verhandlungsgeschick und Planungsvermögen

Unser Angebot
  • eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem Traditionsunternehmen
  • eine der Führungsaufgabe entsprechende Eingruppierung nach dem TV-L/VKA inkl. einer rein arbeitgeberfinanzierten betriebliche Altersversorgung, bzw. die Möglichkeit der entsprechenden Besoldung in Abhängigkeit des bisherigen Rechtsstatus und der persönlichen beamtenrechtlichen Voraussetzungen
  • eine Führungskultur durch festgelegte Leitlinien und Führungskräfteschulungen
  • ein Dienstwagen wird in Aussicht gestellt
  • es besteht die Möglichkeit der Kleinkindbetreuung in einer Kinderkrippe auf dem Stiftungsgelände.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit der Bitte um Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung  inkl. eines möglichen Eintrittstermins  bis spätestens 26.03.2019 über unser Online-Portal unter www.juliusspital.de/juliusspital-karriere/stellenportal oder postalisch an die Stiftung Juliusspital Würzburg, Stabsstelle  Personal, Juliuspromenade 19, 97070 Würzburg.

Für erste Fragen steht Ihnen der Leiter der Stiftung, Herr Oberpflegamtsdirektor Walter Herberth, unter der Tel. Nr. 0931/393-1001 gerne zur Verfügung


Weitere Informationen zur Stelle:

2019 GBL Zentrale Aufgaben

online bewerben

Bewerbungsschluss: 26.03.2019

Altenpfleger (d/m/w) (Altenpfleger 2019)

Information

Für unseren Seniorenstift suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Altenpfleger (d/m/w)
in Voll- oder Teilzeit

Das Seniorenstift der Stiftung Juliusspital Würzburg ist eine stationäre Pflegeeinrichtung mit einem hohen Anteil an Fachpersonal. Regelmäßig erhalten wir vom MDK beste Bewertungen für unsere Qualitätsstandards im Pflegebereich. Die Pflege älterer und gebrechlicher Menschen gehört schon immer zu den Hauptaufgaben der Stiftung. Daran hat sich bis heute nichts geändert.

Werden Sie Teil unseres Teams und tragen Sie mit uns den Stiftungsgedanken fort.

Ihre Aufgabenschwerpunkte
  • Umsetzung der Bezugspflege
  • Durchführung behandlungspflegerischer und grundpflegerischer Maßnahmen
  • Erstellen, Aktualisieren und Evaluieren der Pflegedokumentation
  • Begleitung der ärztlichen Diagnostik und Therapie
  • Beratung und Anleitung von Bewohnern und deren Angehörigen

Ihr Profil
  • abgeschlossene Ausbildung zum/ zur Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • fundierte Fachkenntnisse in den Handlungsfeldern der Pflegepraxis
  • Sensibilität und Einfühlungsvermögen gegenüber unseren Bewohnern und deren Angehörigen
  • selbstständige, verantwortungsvolle und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise

Unser Angebot
  • einen interessanten, anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem Traditionsunternehmen mit einer guten Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) inklusive Jahressonderzahlung
  • eine rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • geregelte Arbeitszeiten nach Dienstplan
  • bei regelmäßiger Teilnahme an Schicht- und Wechselschicht eine 38,5 Stundenwoche (Vollzeit)
  • auf Wunsch überwiegend Nachtschichteinsätze möglich
  • vielfältige Fort-/Weiterbildungsangebote mit Entwicklungsmöglichkeit
  • Möglichkeit der Kleinkindbetreuung in einer Kinderkrippe auf dem Stiftungsgelände

Wir freuen uns auf Ihre ausführlich Bewerbung über unser Online-Portal unter www.juliusspital.de , Rubrik Stellenangebote oder postalisch an die Stiftung Juliusspital Würzburg, Stabsstelle D.1 Personal, Juliuspromenade 19, 97070 Würzburg.

Für weitere Fragen steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung Herr Neubauer unter der Rufnummer 0931/393-
1323 gerne zur Verfügung.


Weitere Informationen zur Stelle:

Altenpfleger_2019

online bewerben

Bewerbungsschluss: 31.03.2019

Altenpfleger (d/m/w) oder Altenpflegehelfer (d/m/w) zur Krankheitsvertretung (Altenpflegehelfer)

Information

Für unsere Seniorenstift suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Krankheitsvertretung einen

Altenpfleger (d/m/w) oder Altenpflegehelfer (d/m/w)
in Voll- oder Teilzeit

Das Seniorenstift der Stiftung Juliusspital Würzburg ist eine stationäre Pflegeeinrichtung mit einem hohen Anteil an Fachpersonal. Regelmäßig erhalten wir vom MDK beste Bewertungen für unsere Qualitätsstandards im Pflegebereich. Die Pflege älterer und gebrechlicher Menschen gehört schon immer zu den Hauptaufgaben der Stiftung. Daran hat sich bis heute nichts geändert.

Die Stelle ist zunächst im Rahmen der Krankheitsvertretung befristet und kann in VOLL- oder TEILZEIT ausgeübt werden.


Ihre Aufgabenschwerpunkte als Altenpfleger
  • Umsetzung der Bezugspflege
  • Durchführung behandlungspflegerischer und grundpflegerischer Maßnahmen
  • Erstellen, Aktualisieren und Evaluieren der Pflegedokumentation
  • Begleitung der ärztlichen Diagnostik und Therapie

Ihre Aufgabenschwerpunkte als Altenpflegehelfer
  • Durchführung behandlungspflegerischer und grundpflegerischer Maßnahmen
  • sorgfältige und lückenlose Dokumentation der Pflegeleistungen
  • Mitwirkung bei der Gestaltung der Lebensbedingungen für die Bewohner
  • Unterstützung der Fachkräfte bei Pflegetätigkeiten

Ihr Profil
  • abgeschlossene Ausbildung zum/ zur Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Altenpflegehelfer/in
  • Sensibilität und Einfühlungsvermögen gegenüber unseren Bewohnern und deren Angehörigen
  • selbstständige, verantwortungsvolle und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise

Unser Angebot
  • einen interessanten, anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem Traditionsunternehmen mit einer guten Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L)
  • geregelte Arbeitszeiten nach Dienstplan
  • bei regelmäßiger Teilnahme an Schicht- und Wechselschicht eine 38,5 Stundenwoche (Vollzeit)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal unter www.juliusspital.de , Rubrik Stellenangebote oder postalisch an die Stiftung Juliusspital Würzburg, Stabsstelle D.1 Personal, Juliuspromenade 19, 97070 Würzburg.
Für weitere Fragen steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung Herr Neubauer unter der Rufnummer 0931/393-
1323 gerne zur Verfügung.


online bewerben

Bewerbungsschluss: 19.04.2019

Ausbildungsplatz als Altenpfleger (d/m/w) in 2019 (2019_Ausbildung APS)

Wir sind

Die Berufsfachschule für Altenpflege der Stiftung Juliusspital Würzburg bildet aus zum

staatlich anerkannten Altenpfleger (d/m/w)

Altenpfleger/innen betreuen und pflegen hilfsbedürftige ältere Menschen. Sie unterstützen diese bei der Alltagsbewältigung, beraten sie, motivieren sie zu sinnvoller Beschäftigung und nehmen pflegerisch-medizinische Aufgaben wahr.

Die Ausbildung beginnt am 01.09.2019 und dauert 3 Jahre (Vollzeitausbildung). Der theoretische Unterricht erfolgt in der Altenpflegeschule, die praktische Ausbildung in einer Einrichtung unserer Kooperationspartner in der Altenhilfe. Die Gesamtverantwortung für die Ausbildung liegt bei der Altenpflegeschule.

Die Ausbildung schließt mit der Prüfung zum/zur staatlich anerkannten Altenpfleger/in ab.


Ihre Aufnahmevoraussetzungen:

- Realschulabschluss oder gleichwertiger mittlerer Abschluss oder
- Hauptschulabschluss und eine erfolgreich abgeschlossene zweijährige Berufsausbildung oder
- erfolgreich abgeschlossene einjährige Ausbildung zum/zur Altenpfleger/in

Unser Angebot:

- einen verantwortungsvollen und sinnstiftenden Ausbildungsplatz
- bei Bedarf Unterstützung bei der Suche eines praktischen Ausbildungsplatzes
- Ausbildungsvergütung je nach Richtlinien/Tarifvertrag des jeweiligen Arbeitgebers
- Möglichkeit eines Wohnheimzimmers auf dem Stiftungsgeländes
- Möglichkeit der Kleinkindbetreuung über die betriebseigene Kinderkrippe bei Anstellung in der Stiftung Juliusspital


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten um Übersendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt über unser Online-Portal (www.juliusspital.de, Stellenangebote) oder postalisch an die

Berufsfachschule für Altenpflege der Stiftung Juliusspital Würzburg, Juliuspromenade 19, 97070 Würzburg.

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Neubauer unter der Rufnummer 0931/393-1323 gerne zur Verfügung.





Einstelldatum:  01.09.2019


Weitere Informationen zur Stelle:

Altenpfleger 2019

online bewerben

Bewerbungsschluss: 31.08.2019

Betreuungskraft (d/m/w) nach § 43b SGB XI (Betreuungskraft_2019)

Wir suchen

Für unsere Seniorenstift suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Betreuungskraft (d/m/w) nach § 43b SGB XI
in Teilzeit

Werden Sie Teil unseres Teams und tragen Sie mit uns den Stiftungsgedanken fort.

Ihre Aufgabenschwerpunkte
  • Sie betreuen hauptsächlich hochbetagte und demente Menschen in Einzel- und Gruppenangeboten
  • Unterstützung der Bewohner beim Erhalt und der Förderung körperlicher Kompetenzen
  • Verbesserung oder Erhaltung der kognitiven Fähigkeiten unserer Bewohner
  • Sie verbessern die Lebensqualität durch eine ansprechende Alltagsgestaltung und Betreuungsangebote (wie z.B. Aufenthalt im Freien, Spaziergänge, Bewegungsübungen, Tanzen, Gespräche, Lesen und Vorlesen, handwerkliche Arbeiten, Kochen und Backen, Malen und Basteln, Anfertigen von Erinnerungsalben, Gedächtnistraining, Brett- und Kartenspiele, Besuch von kulturellen Veranstaltungen und Gottesdiensten, Musik hören, Musizieren, Singen, leichte Gartenarbeiten, Haustiere füttern und pflegen, Training alltäglicher Verrichtungen, Kontakte mit dem örtlichen Gemeinwesen etc.)

Ihr Profil
  • erfolgreich abgeschlossene Fortbildung gemäß der „Richtlinie nach § 43b SGB XI zur Qualifikation und zu den Aufgaben von zusätzlichen Betreuungskräften in Pflegeheimen“
  • positive Haltung gegenüber kranken, behinderten und alten Menschen
  • Gelassenheit im Umgang mit dementiellen und psychischen Krankheiten
  • soziale Kompetenz und kommunikative Fähigkeiten

Unser Angebot
  • einen interessanten, anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem gesunden und agilen Traditionsunternehmen mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
  • Gestaltungsraum für neue Ideen
  • geregelte Arbeitszeiten nach Dienstplan
  • vergünstigte Parkmöglichkeiten auf dem Stiftungsgelände und vielseitige Einkaufsvorteile
  • Möglichkeit der Kleinkindbetreuung über eine Kinderkrippe auf dem Stiftungsgelände

Wir freuen uns auf Ihre ausführlich Bewerbung über unser Online-Portal unter www.juliusspital.de , Rubrik Stellenangebote oder postalisch an die Stiftung Juliusspital Würzburg, Stabsstelle D.1 Personal, Juliuspromenade 19, 97070 Würzburg.

Für weitere Fragen steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung Herr Neubauer unter der Rufnummer 0931/393-
1323 gerne zur Verfügung.


Weitere Informationen zur Stelle:

Betreuungskraft Teilzeit 2019

online bewerben

Bewerbungsschluss: 19.04.2019

Initiativbewerbung für den Bereich Zentrale Aufgaben (I1)

Für unseren Bereich

Zentrale Aufgaben
können Sie sich gerne jederzeit auch ohne
konkrete Stellenausschreibung initiativ bewerben.

Bitte nutzen Sie hierfür den unten
stehenden Button.


online bewerben

Bewerbungsschluss: 01.01.3000

Initiativbewerbung für die Bereiche Landwirtschaft, Weinbau & Forstbetrieb (I4)

Für unsere Bereiche

Landwirtschaft, Weinbau und Forstbetrieb
können Sie sich gerne jederzeit auch ohne
konkrete Stellenausschreibung initiativ
bewerben.

Bitte nutzen Sie hierfür den unten
stehenden Button.


online bewerben

Bewerbungsschluss: 01.01.3000

Initiativbewerbung für die Bereiche Seniorenstift, Hospiz und Bildungseinrichtungen (I3)

Für unseren Bereich

Seniorenstift, Hospiz und Bildungseinrichtungen
können Sie sich gerne jederzeit auch ohne
konkrete Stellenausschreibung initiativ
bewerben.

Bitte nutzen Sie hierfür den unten
stehenden Button.


online bewerben

Bewerbungsschluss: 01.01.3000

Kaufmännischen Mitarbeiter (d/m/w) (Verwaltung Hospiz)

Information

Für unser Hospiz mit 12 Betten im Würzburger Stadtteil Sanderau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

kaufmännischen Mitarbeiter (d/m/w)
auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung mit hoher zeitlicher Flexibilität

Ihre Aufgabenschwerpunkte
  • Anfertigung des allgemeinen Schriftverkehrs
  • Erledigung der telefonischen Korrespondenz
  • Empfang der Gäste und externen Besucher
  • Korrespondenz mit den Krankenkassen
  • Tätigkeiten in der Abrechnung
  • Essenserfassung für die Gäste des Hospizes
  • Kontrolle der Wäscheversorgung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Verwaltung der Spendenkonten

Ihr Profil
  • kaufmännische Grundkenntnisse, bestenfalls eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • hohe zeitliche Flexibilität nach Rücksprache zur Urlaubsvertretung
  • Interesse an administrativen Tätigkeiten
  • selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • schnelle Auffassungsgabe sowie Freude am Umgang mit Menschen
  • sicherer Umgang mit MS-Office Produkten (Word und Excel)


Unser Angebot
  • einen interessanten, anspruchsvollen Arbeitsplatz mit durchschnittlich 6 Wochenstunden und bei Bedarf Urlaubs- und Krankenvertretung mit mehr Wochenstunden
  • ein motiviertes Team
  • einen Arbeitsvertrag auf Basis des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)
  • Möglichkeit der Kleinkindbetreuung in einer Kinderkrippe auf dem Stiftungsgelände

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten um Übersendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 30.04.2019 bevorzugt über unser Online-Portal (www.juliusspital.de, Rubrik Stellenangebote) oder postalisch an die
Stiftung Juliusspital Würzburg, Stabsstelle D.1 Personal, Juliuspromenade 19, 97070 Würzburg.

Für weitere Fragen steht Ihnen unsere Leiterin des Hospiz Frau Baumann unter der Rufnummer 0931/393-2460 gerne zur Verfügung.

Einstelldatum:  22.03.2019


Weitere Informationen zur Stelle:

kfm. Mitarbeiter_Hospiz

online bewerben

Bewerbungsschluss: 30.04.2019

Klinikum Würzburg Mitte (Information)

Information

Stellenangebote der Klinikum Würzburg Mitte gGmbH erhalten Sie unter www.kwm-klinikum.de/beruf-chancen/Stellenanzeigen.

online-Bewerbungen für die Klinikum Würzburg Mitte gGmbH über das Stellenportal der Stiftung Juliusspital Würzburg sind aus Gründen des Datenschutzes nicht möglich. Wir bitten hierfür um Verständnis.      

 


online bewerben

Bewerbungsschluss: 31.12.2033